Wien

Gewaltsame Auseinandersetzung

Allgemeines
Gewaltsame Auseinandersetzung zwischen Bekannten

Vorfallszeit: 06.06.2021, 05:25 Uhr
Vorfallsort: 20., Bereich Dresdner Straße

Sachverhalt: Beamte des Stadtpolizeikommandos Brigittenau wurden alarmiert, da es in einer Wohnung unter Männern zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung gekommen sein soll. In der Wohnung befanden sich insgesamt fünf Männer. Vier von ihnen gaben an, dass ein Freund (25. Stbg.: Österreich) völlig unvermittelt zwei der Männer (22, 23) zunächst beschimpft und in weiterer Folge mit Faustschlägen attackiert haben soll. Der 25-Jährige wurde angezeigt und verließ die Wohnung. Um 06:20 Uhr wurden die Beamten erneut zu dieser Wohnung beordert, da der Tatverdächtige zur Wohnung zurückgekehrt sei und die anderen Männer mit dem “Abstechen” bedroht haben soll. Daraufhin wurde der 25-Jährige vorläufig festgenommen und nach der polizeilichen Einvernahme in eine Justizanstalt gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!