Wien

Körperverletzung

Allgemeines
Gegenseitige Körperverletzung

Vorfallszeit: 04.06.2021, 01:30 Uhr

Vorfallsort: 01., Franz-Josefs-Kai

Sachverhalt: Polizisten der Ordnungsdiensteinheit wurden wegen eines Raufhandels alarmiert. Ein 23-jähriger ghanaischer Staatsangehöriger und ein 29-jähriger Staatenloser sollen nach einem misslungenen Suchtmittelhandel aneinandergeraten sein. Die alarmierten Polizisten konnten die beiden Kontrahenten nur durch den Einsatz des Pfeffersprays trennen. Beide Tatverdächtigen wurden nach der Erstversorgung durch die Polizisten auf freiem Fuß angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!