Wien

Stichverletzung

Allgemeines
Wien-Brigittenau: Messerstich unter Bekannten

Ein 36-Jähriger ließ seinen 32-jährigen Bekannten mehrere Tage in seiner Wohnung in der Stromstraße übernachten. Am 26. Mai 2018 ist es um 08.00 Uhr wegen dieser Wohnsituation zu einem Streit gekommen, wobei der 32-Jährige dem 36-Jährigen mit einem Küchenmesser in den Oberschenkel stach. Es besteht keine Lebensgefahr, der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!