Wien

Verkehrsunfall

Allgemeines
Wien-Neubau: 78-jährige Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In der Lindengasse ist es am 29. Mai 2018 um 13.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 78-jährige Frau schwer verletzt wurde. Ein 37-Jähriger wollte mit seinem Fahrzeug rückwärts in eine Parklücke fahren, zum selben Zeitpunkt wollte die Frau hinter dem Auto die Straße überqueren und es kam zum Zusammenstoß. Die 78-Jährige wurde von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!