Wien

Widerstand

Allgemeines
Widerstand gegen die Staatsgewalt

Vorfallszeit: 19.07.2021, 22:45 Uhr
Vorfallsort: 3., Kardinal-Nagl-Platz

Sachverhalt: Zwei afghanische Staatsangehörige im Alter von 13 und 15 Jahren sollen Jugendliche in einem Park belästigt und geschlagen haben. Bei ihrer Kontrolle verhielten sich die zwei Jugendlichen äußerst aggressiv. Beide attackierten die Polizisten und versuchten zu flüchten. Der 15-Jährige wurde nach kurzer Verfolgung zu Fuß in der Hagenmüllergasse angehalten. Auch hierbei setzte sich der Jugendliche zu Wehr und wurde festgenommen. Der 13-Jährige wurde im Zuge einer Sofortfahndung in der Landstraßer Hauptstraße angehalten und festgenommen. Der amtsbekannte 13-Jährige wurde auf Grund seiner Unmündigkeit einem Erziehungsberechtigten übergeben.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!